C2C skaten mit „Down The Road“ auf die Erfolgswelle

Zugegeben: „Down The Road“ von C2C ist wieder einmal so ein Song, bei dem man zuerst denk: Hä – was soll das denn? Aber dann – nachdem man ihn einige Mal gehört hat – muss man doch zugeben: Genial das Ding – und so verwundert es nicht, das „Down The Road“ zur Zeit sämtliche Tanzflächen und Hitparaden von Europa im Eilzugtempo erobert. In Frankreich – der Heimat von C2C war die Nummer sogar schon auf der Nummer 1 der Charts zu finden. C2C stammen aus Nantes und sind eine DJ-Gruppe, welche aus vier Mitglieder besteht, nämlich: 20Syl, Greem, Atom und Pfel. Bereits im 1998 schlossen sich die vier DJ’s zur Combo C2C zusammen, welche ursprünglich als Coups2Cross bekannt war. In den Jahren 2003 bis 2006 konnten sie vier Jahre in Folge die „Disco Mix Club World Team DJ Championship“ für sich entscheiden.  Doch erst im September diese Jahres erschien in Frankreich das Debütalbum „Tetra“ – und zuvor die EP „Down The Road“. Beim Eurosonic Noorderslag Musikfestival in Groningen wurden C2C in diesem Jahr ausserdem mit dem „Europeam Border Breakers Award“ ausgezeichnet, welcher den besten neuen Musik Act in Europa ehrt.

Bei uns ist der Song auf der NRJ Party Compilation erschienen, welche auf iTunes erhältlich ist.


ÜBER DEN AUTOR:
miwiGesungen habe ich immer gerne – leider nur auf Schulchor-Niveau. Heute beschränke ich mich daher lieber auf das Musikhören. Gut, gehörte zu meinem ersten Job beim Radio auch das Einsortieren der neuen CDs. Da gab es viele neue Musik zu entdecken. Auch heute gehe ich regelmässig auf Entdeckungstour – weltweit im Web. Meine Abenteuer teile ich hier auf miwi.ch gerne mit Euch. Mehr über mich gibt es unter michaelwieland.ch zu lesen.


Abonniere den miwi.ch-Newsletter und verpasse keine neue Musik. Der Newsletter erscheint einmal pro Woche am Sonntagabend.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit sich vom Newsletter abzumelden. Datenschutzbestimmungen
Weitere Musiktipps: