The Vaccines ehren die Helden der Kindheit

The VaccinesDie nächste britische Band, die ich euch nach meiner Schottland-Reise präsentieren möchte sind „The Vaccines“. So unbekannt sind die Londoner in der Schweiz allerdings gar nicht: Sie hatten in diesem Sommer Auftritte am Zürich Open Air und in St. Gallen. In Grossbritannien werden sie derzeit mit ihrer Hymne „Teenage Icon“ im Radio rauf- und runtergespielt. Die Indie Rockband wurde im Jahr 2010 in London gegründet. Sänger Justin Young versuchte sein Glück zuerst mit einer anderen Band. Als der Durchbruch nicht gelang, gründet er zusammen mit dem Gitarrist Freddie Cowan und dem isländischen Bassisten  Árni Hjörvar und dem Schlagzeuger Pete Robertson „The Vaccines“. Nach einem Erfolg mit einem Internet-Video nahmen sich die Manager von Franz Ferdinand der Band an und es folgten prominente Auftritte. Im 2011 erreichte ihr Song „Post Break-Up Sex“ die Top 40 der Charts und das Debütabum stieg bis auf Platz 4.  Das zweite Album „The Vaccines Come Of Age“ erschien am 31. August 2012.

Das Album ist bei uns auf iTunes erhältlich.