Eine Zeitreise mit dem 16-jährigen Dylan Gardner

Dylan GardnerDie Bühne ist seit neun Jahren sein Zuhause, obwohl Dylan Gardner erst 16 Jahre alt ist. Doch dies ist nicht alles: Der talentierte Singer und Songwriter aus Phoenix, Arizona hatte bereits zahlreiche Airplays bei den amerikanischen Radio-Stationen und und wurde von den NBC News portraitiert. Seit er sieben Jahre alt ist performt er vor Publikum. Zuerst als Schlagzeuger, dann an der Gitarre, am Klavier, Bass und natürlich als Sänger. Doch das Multitalent macht nicht nur auf der Bühne eine gute Figur. Er komponiert seine  Songs alle selber – arrangiert und produziert sie auch. Daneben schrieb er auch schon Songs für andere Künstler, sowie Kinderlieder. Die wichtigsten Einflüsse seiner Musik seien die Künstler aus den 50er und 60er Jahre. Der Sound der Stars, wie Sam Cooke, The Beach Boys oder die Beatles, dringt dann auch immer wieder in seinen eigenen Lieder durch.

Die EP „Morning Stories“ ist bei uns auf iTunes erschienen.


ÜBER DEN AUTOR:
miwiGesungen habe ich immer gerne – leider nur auf Schulchor-Niveau. Heute beschränke ich mich daher lieber auf das Musikhören. Gut, gehörte zu meinem ersten Job beim Radio auch das Einsortieren der neuen CDs. Da gab es viele neue Musik zu entdecken. Auch heute gehe ich regelmässig auf Entdeckungstour – weltweit im Web. Meine Abenteuer teile ich hier auf miwi.ch gerne mit Euch. Mehr über mich gibt es unter michaelwieland.ch zu lesen.


Abonniere den miwi.ch-Newsletter und verpasse keine neue Musik. Der Newsletter erscheint einmal pro Woche am Sonntagabend. [mailpoet_form id="2"] Es besteht jederzeit die Möglichkeit sich vom Newsletter abzumelden. Datenschutzbestimmungen
Weitere Musiktipps: