Finn Martin will nach Malmö

Finn MartinWir Schweizer haben die Heilsarmee – bzw. eine Band ohne Namen – doch wen schicken in diesem Jahr die Deutschen an den Eurovision Song Contest? Das entscheidet sich am Donnerstagabend, wenn in Hannover die deutsche Vorausscheidung „Unser Star für Malmö“ steigt (ARD, live). Neben Söhne Mannheims, Cascada und Nica & Joe (aus der vorletzten X Factor Staffel bekannt), steigt auch ein vielversprechender Musiker aus Berlin ins Rennen: Finn Martin. Aufgewachsen in Berlin, fing Finn Martin mit 14 Jahren an, eigene Songs zu schreiben. Als er 17 war, bekam seine damalige Band den ersten Plattenvertrag. Nach dem Abitur studierte er Musik und arbeitete parallel dazu als Songwriter für verschiedene Künstler. 2006 gründete Finn Martin dann die Band Asher Lane, mit der er um die ganze Welt reiste. Bei der Vorausscheidung tritt der 28-Jährige allerdings solo mit dem Song „Change“ an.

Der Song „Change“ ist bei uns auf iTunes erhältlich. Die weiteren Songs aus der Vorentscheidung sind unter www.eurovision.de zu finden.


ÜBER DEN AUTOR:
miwiGesungen habe ich immer gerne – leider nur auf Schulchor-Niveau. Heute beschränke ich mich daher lieber auf das Musikhören. Gut, gehörte zu meinem ersten Job beim Radio auch das Einsortieren der neuen CDs. Da gab es viele neue Musik zu entdecken. Auch heute gehe ich regelmässig auf Entdeckungstour – weltweit im Web. Meine Abenteuer teile ich hier auf miwi.ch gerne mit Euch. Mehr über mich gibt es unter michaelwieland.ch zu lesen.


Abonniere den miwi.ch-Newsletter und verpasse keine neue Musik. Der Newsletter erscheint einmal pro Woche am Sonntagabend. [mailpoet_form id="2"] Es besteht jederzeit die Möglichkeit sich vom Newsletter abzumelden. Datenschutzbestimmungen
Weitere Musiktipps: