Jutty Ranx: Angriff mit Electropop und Dubstep

Jutty RanxWir starten – wie sich das gehört – gleich mit einem tanzbaren Track ins neue Jahr. Ein Titel, der eigentlich bereits im Herbst auf den Markt kam, aber erst jetzt so richtig bei uns durchzustarten scheint. „I See You“ stammt vom Synthie-Popduo Jutty Ranx. Das sind der Amerikaner Justin Taylor und der Finne Jakko Manninen. Die beiden hatten Lust einen neuen und eigenständigen Sound zu kreieren. Die Rolle des Sängers und Komponisten hat dabei Justin Taylor übernommen, während die zweite Hälfte des Duos, Jaakko Manninen den Job des Produzenten inne hat.  Herausgekommen ist dabei ein Song, der die Genres Elektro und Pop mit einer Prise Dubstep vermischt. Hinzu kommt noch der verspielte Sound der 80er Jahre. Das Video zur Single entstand in kompletter Eigenregie. Mit diesem Song lässt sich die Neujahrs-Nacht auf jeden Fall noch etwas verlängern.

Der Song ist auf iTunes erhältlich. Ebenfalls erhältlich ist dort die B-Seite der EP, der Song „Dead Awake“.