Ein neues Country-Girl am Cowboy-Himmel

Courtney RauSchon als sie ganz klein war, hatte Courtney Rau nur ein Ziel: Sängerin zu werden.  Dass es schliesslich in Richtung Country gehen würde, ist allerdings erst seit ein paar Jahren klar. Mit etwas Hilfe lehrte sie Klavier und Gitarre und nahm Gesangsunterricht. Mit ihrer Familie hat sie Indien und England gelebt. Später zog sie nach Washington DC, wo sie im Schulchor und Theaterproduktionen mitmachte. Zur selben Zeit entdeckte sie ihr Talent für Gedichteschreiben und schon bald wurden aus den Gedichten Songs. Als sie acht Jahre alt war, waren die Eltern so begeistert von ihrem Talent, dass sie beschlossen ihre Tochter nach Nashville zu bringen. Dort begann sie mit renommierten Produzenten zu texten und komponieren. Seit dem letzten Jahr hat die junge Sängerin einige Songs auf iTunes veröffentlicht. Der neuste heisst „Shake“ – und ist in den amerikanischen Radiostationen bereits zu hören.

Die Songs von Curtney Rau sind auf iTunes erhältlich.