Tod von Whitney Houston inspirierte Kylie Odetta zum Songschreiben

Kylie OdettaEntweder man mag sie – oder man liebt sie! Entweder sie bringt dich zum Lachen – oder sie macht dich zum Nachdenken. Genau so wird Kylie Odetta – welche früher unter dem Namen Kylie Hinze musizierte – in ihrer Biographie beschrieben. Erst 15 Jahre alt, kann die Amerikanerin doch schon auf einiges zurückblicken. Vor zwei Jahren hat sie ihre erste Single veröffentlicht – drei Songs mit Country-Einfluss. Die Sängerin und Komponistin stammt aus Greensville in South Carolina. Seit ihrem sechsten Lebensjahr spielt sie Klavier – und hat bereits über 100 Songs geschrieben. Als Vorsängerin konnte sie bereits bei Colbie Caillat oder GavinDeGraw auftreten. Produziert wurde die erste EP vom Matt LaPlant, welcher auch schon mit Jennifer Lopes und Justin Bieber zusammgearbeitet hat. Im letzten Jahr folgte die Single „Bad Addiction„. Kylie hat den Song am Tag geschrieben, als Whitney Houston starb. „Meine Eltern haben mir von ihrem Leben erzählt,“ und so ist der Song die Geschichte eines Mädchens, die sich mit dem falschen Typen einlässt – ganz bewusst. Produziert wurden die Songs von Matt LaPlant, welcher auch schon mit Jennifer Lopes und Justin Bieber zusammgearbeitet hat. Vor kurzem erschein das Video zu „Wanted“.

Der Song „Bad Addiction“ und die Debüt-EP sind auf iTunes erschienen.


ÜBER DEN AUTOR:
miwiGesungen habe ich immer gerne – leider nur auf Schulchor-Niveau. Heute beschränke ich mich daher lieber auf das Musikhören. Gut, gehörte zu meinem ersten Job beim Radio auch das Einsortieren der neuen CDs. Da gab es viele neue Musik zu entdecken. Auch heute gehe ich regelmässig auf Entdeckungstour – weltweit im Web. Meine Abenteuer teile ich hier auf miwi.ch gerne mit Euch. Mehr über mich gibt es unter michaelwieland.ch zu lesen.


Abonniere den miwi.ch-Newsletter und verpasse keine neue Musik. Der Newsletter erscheint einmal pro Woche am Sonntagabend. [mailpoet_form id="2"] Es besteht jederzeit die Möglichkeit sich vom Newsletter abzumelden. Datenschutzbestimmungen
Weitere Musiktipps: