Update: Alben von Dylan Gardner, 5 Seconds of Summer & Austin Mahone

Dylan 5SOS AustinHeute ist wieder Zeit für ein Album-Update. Hier drei Alben, die ich euch wärmstens ans Herz lege: Zum einen ist das Dylan Gardner-Album endlich auch auf iTunes erhältlich, zum anderen können dort die Debüt-Alben von 5 Seconds Of Summer und Austin Mahone vorbestellt werden.

dylan gardnerDylan Gardner

„Adventures in Real Time“ heisst das Debüt-Album des Multitalents aus Arizona. Im Februar war es bereits für kurze Zeit über den Online-Shop auf der Webseite erhältlich. Ich habe es in diesem Post vorgestellt. Nun kann es endlich auch auf bestellt werden. Es bietet 10 Songs, welche in keiner Musiksammlung fehlen dürfen. Mehr über Dylan gibt es auch unter dylangardnermusic.com.


5 Seconds of Summer5 Seconds of Summer

Im Sommer werden die Australier die Erfolgsband One Direction auf ihrer Tour begleiten. Ende Juni erscheint auch das Debütalbum von 5 Seconds of Summer. Seit heute kann es vorbestellt werden – noch bevor die nächste Single „Don’t Stop“ in die Stores kommt. Die Deluxe-Version bietet 16 Songs und zwei Videos, die normale Variante 12 Songs – unter anderem der erste grosse Kracher „She Looks So Perfect“. Wer das Album vorbestellt auf erhält gleich den Song „Good Girls“. Mehr über 5 Seconds of Summer gibt es in diesem Post und auf der Homepage 5sos.com.


AustinMahoneAustin Mahone

Ebenfalls zum Vorbestellen gibt es endlich das Debüt-Album von Austin Mahone. Nach mehreren Verzögerungen ist die Scheibe mit dem Namen „The Secret“ ab Ende Mai erhältlich. Unter den neun Songs sind die bisherige Smash-Hits „What About Love“ und „Mmm Yeah“ mit Pitbull. Wer das Album auf bestellt, erhält bisher zwei weitere Songs als Vorab-Singles: „All I Ever Need“ und „Till I Find You“. Ein Portrait von Austin Mahone gibt es in diesem Post. Mehr über den Amerikaner ist auch auf austinmahone.com zu finden.