HomeTown: Die Nachfolger von Westlife starten in Irland durch

hometown

HomeTown ist das neue Boyband-Projekt von Louis Walsh, der zuvor bereits Boyzone und Westlife gross machte und ein Musiktipp, den ich von meiner Reise in Irland mitgebracht habe. HomeTown sind sechs Sänger aus Irland: Ryan McLoughlin (Newbridge), Brendan Murray (Tuam), Cian Morrin (Castlebar) und Dayl Cronin (Clonmel) sowie Josh Gray (Blessington) und Dean Gibbons (Tallaght), die beide zur Band stiessen, als ein Sänger in einer frühen Phase das Projekt verliess. Walsh hatte die Mitglieder der Band auf der ganzen Insel zusammengesucht – über 2000 junge Musiker kamen zu den Auditions im Frühjahr 2013 in Dublin. Cian nahm vor drei Jahren bereits an X Factor teil, wo Walsh bis zur vergangenen Staffel in der Jury sass. Cian schaffte es bis in Bootcamp. Dayl ist Tänzer und studierte in England darstellende Künste. Dean war zuvor ein Mitglied einer irischen Boyband, die jedoch keinen Plattenvertrag bekam und sich auflöste. Josh ist der jüngste und schaffte es nur mit Glück in die Band, da er bei den Auditions eigentlich zu jung war. Brendan hat Erfahrung mit Strassenmusik in seiner Heimatstadt und Ryan studierte Songschreiben und Musik in Dublin. Mit „Where Do I Belong“ und „Cry for Help“ sind bisher zwei Songs erschienen. In ihrer Heimat Irland erreichten beide Singles den Hitparaden-Spitzeplatz. „Where Do I Belong“ war die schnellst verkaufte Debütsingle und die schnellst verkaufte Single eines Irischen Musikact im Jahr 2014.


Bei uns sind die beiden Songs noch nicht erhältlich. Mehr über die Band gibt es unter facebook.com/hometownoffic.


ÜBER DEN AUTOR:
miwiGesungen habe ich immer gerne – leider nur auf Schulchor-Niveau. Heute beschränke ich mich daher lieber auf das Musikhören. Gut, gehörte zu meinem ersten Job beim Radio auch das Einsortieren der neuen CDs. Da gab es viele neue Musik zu entdecken. Auch heute gehe ich regelmässig auf Entdeckungstour – weltweit im Web. Meine Abenteuer teile ich hier auf miwi.ch gerne mit Euch. Mehr über mich gibt es unter michaelwieland.ch zu lesen.


Abonniere den miwi.ch-Newsletter und verpasse keine neue Musik. Der Newsletter erscheint einmal pro Woche am Sonntagabend.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit sich vom Newsletter abzumelden. Datenschutzbestimmungen
Weitere Musiktipps: