Update: Jamie Scott bringt neues Album „My Hurricane“

jamie scottLange, lange ist es her, seit Jamie Scott sein letzten Album veröffentlichte. 2007, um genau zu sein. Bereits im letzten Sommer konnte ich euch jedoch berichten, dass der Engländer wieder an einem eigenen Album arbeitet, dies nachdem er in die USA zog, und in vergangenen Jahren Hits wie One Directions „Story Of My Life“ beisteuerte. jamie scottNun ist dieses neue Album also da: „My Hurricane“ heisst es. Gleich also, wie die erste Single, die in den Staaten vor einigen Monaten erschien. 12 Songs sind auf dem Album. Unter anderem „Gold“, ein Duett mit Christina Perri, für welche Scott bereits zwei Songs schrieb. Unter den Songs ist auch ein kleiner Rückblick auf sein letztes Album: Vom Track „Lady West“ gibt es ein „US-Style“-Remake. Die weiteren Songs setzen genau dort an, wo Jamie Scott vor sieben Jahren aufgehört hat. Starke melodiöse Songs, die jedoch neu mit dem nötigsten Singer und Songwriter-Equipment auskommen. „Unbreakable“ etwa, oder „Ebony Eyes“ und die Vorabsingle „Carry You Home“.

Das Album von Jamie Scott ist hier auf iTunes erhältlich. Mehr über den Singer/Songwriter gibt es unter jamie-scott.com.