Update: Starkes Album von Greg Holden ist da

greg holden

Den Musiker Greg Holden habe ich in diesem Post im  Frühjahr vorgestellt. Damals erschien in den USA das dritte Album des Schotten, der derzeit in den Staaten lebt. Nun ist «Chase The Sun» auch bei uns erhältlich. Elf Toptitel sind darauf zu finden. Neben der Single «Hold On Tight» etwa auch der Hit «Boys In The Street», in dem es um die Beziehung eines Vaters zu seinem homosexuellen Sohn geht. Der Song und das Video sorgten im Vorfeld der Albumveröffentlichung für einige Aufmerksamkeit auf der ganzen Welt. Als weitere Anspieltipps sind sicherlich «Save Yourself», «Free Again» und «Wonderful World» zu nennen. Mir persönlich gefällt auch das Duett «The Next Life» sehr gut, das Holden zusammen mit Garrison Starr schrieb und einsang. Für das Album arbeitete der Musiker mit Produzenten Greg Wells (Adele, OneRepublic) zusammen und hat einen Vertrag mit Warner Music unterschrieben. Viele Inspirationen seien bei einer Reise nach Indien und Nepal im Februar 2014 entstanden.

Das Album ist hier auf iTunes erhältlich. Mehr über den Musiker gibt es unter gregholdenonline.com.