Drawing North: Fünf Freunde aus Australien

drawingnorth2

Drawing North – das sind Po, Ethan Sharp, Chad Barnier, Jake Allen und Drew Southwell. Die Geschichte der Band beginnt mit dem Schreiben von Demos in einer Garage und einer ersten Headline-Show vor 600 Personen in ihrer Heimatstadt Canberra. Seit dann haben die fünf Freunde laufend an ihrer Karriere weitergearbeitet: Sie spielten auf verschiedenen Festivals, waren als Support von Paul Kelly, Jessica Mauboy oder Sheppard auf der Bühne. Ihre eigene Headline-Tour durch 40 Schulen in Australien haben sie sich gleich selber gebucht. So kommt Drawing North in ihrer sechsjährigen Bandgeschichte inzwischen auf über 200 gespielte Konzerte, gegen 370’000 Klicks auf YouTube und gegen 30’000 Social-Media-Fans. Das Debütalbum «El Dorado» hat die Band in Florida aufgenommen, mit Paramore-Produzent James Wisner. Einen Vorgeschmack geben die bisher erschienen Singles «Forevermore», «Only You» und «Save Your Love».

Die aktuelle Single ist hier auf iTunes erhältlich. Mehr über die Band gibt es unter wearedrawingnorth.com.