Micah Heath: Musikalisches Talent aus Neuseeland

micah

Nur vier Akkorde habe es gebraucht, und Micah Heath sei in die Musik verliebt gewesen. Als der junge Neuseeländer aus Christchurch mit 12 Jahren zum ersten Mal eine Gitarre in den Händen gehalten hatte, hielt er es gleich wie etwa Ed Sheeran, um seine eigenen, eingängigen Songs zu komponieren. Inzwischen spielt der 17-Jährige auch Ukulele und Keyboards. In den vergangenen Jahren hat er auch seine Stimme weiterentwickelt. Bei der zweiten Staffel der Sendung X Factor in Neuseeland verpasste der junge Musiker, der auch YouTube-Videos produziert, im vergangenen Jahr nur knapp den Einzug in die Liveshows. In der Folge erhielt er vom christlichen Musikkollektiv Parachute Music aus Auckland einen Zuschuss, um seine ersten Songs zu produzieren. Die erste Single heisst «Game». Ein ausführliches Interview mit Micah erscheint demnächst auf miwi.ch.

Die Single «Game» ist hier auf iTunes erhältlich. Mehr über Micah gibt es unter facebook.com/MicahHeathMusic.


ÜBER DEN AUTOR:
miwiGesungen habe ich immer gerne – leider nur auf Schulchor-Niveau. Heute beschränke ich mich daher lieber auf das Musikhören. Gut, gehörte zu meinem ersten Job beim Radio auch das Einsortieren der neuen CDs. Da gab es viele neue Musik zu entdecken. Auch heute gehe ich regelmässig auf Entdeckungstour – weltweit im Web. Meine Abenteuer teile ich hier auf miwi.ch gerne mit Euch. Mehr über mich gibt es unter michaelwieland.ch zu lesen.


Abonniere den miwi.ch-Newsletter und verpasse keine neue Musik. Der Newsletter erscheint einmal pro Woche am Sonntagabend.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit sich vom Newsletter abzumelden. Datenschutzbestimmungen
Weitere Musiktipps: