Brightside: Musiker mit Fernziel Weltherrschaft

«Brightside» ist eine Band aus Tallahassee, Florida. Sie besteht aus Jake Long (Vocals/Guitar), Connor Holcombe (Vocals/Piano/Guitar), Dillon Jordan (Guitar), Will Dunaway (Bass/Vocals) und Cory Clark (Drums). Angefangen mit ersten Shows an der High School, über Mini-Tourneen in Clubs hat sich die Band zu einen veritablen Live-Act gemausert. Unterwegs waren die fünf bereits mit «We The Kings» und Jason Lancaster.  Aufgewachsen sind Brightside umgeben von Musik, wie sie selber sagen. Sie wüssten nicht, was sie sonst tun sollen. Okay, ein fernes Ziel gebe es noch: Die Weltherrschaft an sich zu reissen. Doch das komme später. Zurzeit stehe die Musik im Vordergrund. Fast 5000 Dollar haben die Jungs einst für die Produktion neuer Songs via Crowdfunding gesammelt. Nun haben sie vor Kurzem ihre EP «Heart Science» veröffentlicht. Die aktuelle Single heisst «Lights a Spark».

Die EP ist hier auf iTunes erhältlich. Mehr über die Band gibt es unter officialbrightside.com.