Dylan Gardner: Über das Ende von Social-Media-Freundschaften

Jeden Sonntag Musiktipps per Mail: miwi.ch-Newsletter hier abonnieren.

Dylan Gardner bringt nach «Sign Language» mit «Hit Me With The Lights Out?» einen weiteren neuen Song aus seinem zweiten Album «Almost Real». «Hit Me With The Lights Out?» ist ein Lied über die Erfahrung, dass dich jemand, den du wirklich magst, plötzlich ignoriert, sagt der US-Amerikaner dazu: «Ich denke, dass ist so eine Sache, wenn du in der Social-Media-Generation gross wirst. Jemand kann einfach aufhören, dir zu schreiben und du bist aus dessen Leben.» Dies sei ihm schon ein paar Mal passiert und deshalb habe er einen Song dazu schreiben wollen.

Der Song ist hier auf iTunes erhältlich. Mehr über Dylan gibt es unter facebook.com/dylangardnermusic.

Mehr in USA
Zack Biss: Neue EP «Prologue» erschienen

Die ersten Originalsongs seit zwei Jahren sind da.

Michael Lane: Teaser für das neue Album

«Wolf Lodge» basiert auf einer wahren Begebenheit.

Schließen