Julian Lamadrid: Zwischen hektischen Klängen und Underground-RnB

Julian Lamadrid stammt ursprünglich aus Mexiko. Geboren und aufgewachsen ist der Sänger und Songwriter jedoch in Dubai. Inzwischen wohnt er in New York. Seine Musik ist irgendwo zwischen den hektischen Klängen des Kommerzialismus der Stadt in den Vereinigten Arabischen Emirate und der aufwändigen Dynamik des Underground-RnB angesiedelt. Im vergangenen Jahr erschien seine Debüt-EP «Unterstand-EP». Nun folgte vor Kurzem die neue «Untouched-EP». Ein Song des 18-Jährigen darauf heisst «Stay». Witzig ist auch der Track «Marimba», der um den iPhone-Klingelton gewoben ist.

Die EP ist hier auf iTunes erhältlich. Mehr über den Musiker gibt es unter facebook.com/JulianLamadridOfficial/.


ÜBER DEN AUTOR:
miwiGesungen habe ich immer gerne – leider nur auf Schulchor-Niveau. Heute beschränke ich mich daher lieber auf das Musikhören. Gut, gehörte zu meinem ersten Job beim Radio auch das Einsortieren der neuen CDs. Da gab es viele neue Musik zu entdecken. Auch heute gehe ich regelmässig auf Entdeckungstour – weltweit im Web. Meine Abenteuer teile ich hier auf miwi.ch gerne mit Euch. Mehr über mich gibt es unter michaelwieland.ch zu lesen.


Abonniere den miwi.ch-Newsletter und verpasse keine neue Musik. Der Newsletter erscheint einmal pro Woche am Sonntagabend.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit sich vom Newsletter abzumelden. Datenschutzbestimmungen
Weitere Musiktipps: