Update: Das zweite Album von Granada ist da

Jeden Sonntag Musiktipps per Mail: miwi.ch-Newsletter hier abonnieren.

Die Österreicher von Granada hat miwi.ch im März vorgestellt. Nun erschien das zweite Album der Band. «Ge Bitte!» nennt sich das Zweitlingswerk – ein Austrozismus, der auf hochdeutsch übersetzt soviel bedeutet wie: «Ich bin nicht mit Ihrem Handeln und Denken einverstanden». In der Lyrik liegt neben den eingängigen Melodien auch die Stärke von Granada-Sänger Thomas Petritsch. Er schafft es, einen unterschwelligen Zynismus in die Texte einfliessen zu lassen. Subtil zeichnet er ein zeitgenössisches Bild der Gesellschaft und verbindet es mit eingängigen Melodien. Als Produzent stand den fünf Musikern auch diesmal wieder Produzent Oliver Zülch (Die Ärzte, Sportfreunde Stiller, The Notwist) zur Seite. Nach den Sommerfestivals werden Granada im Herbst auf eine umfangreiche eigene Tour für das zweite Album gehen. In der Schweiz treten sie am 19. November im Bogen F in Zürich auf.

Das Album ist hier auf iTunes erhältlich. Mehr über die Band gibt es unter granadamusik.com.

 

 

Right Menu Icon

miwi.ch benützt Cookies, um das Surferlebnis zu verbessern. Informationen werden an Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Besuchen Sie unsere Cookies & Privacy Policy für mehr Informationen. Bitte schliessen Sie den Banner, um Cookies zu akzeptieren.