Graeme James: Mit dem Nachtzug unterwegs

Der in Nelson (Neuseeland) geborene Graeme James begann im Alter von sieben Jahren in den Niederlanden Geige zu spielen, mit dem Wunsch, klassischer Konzertgeiger zu werden. Nachdem seine Familie nach Neuseeland zurückgekehrt war, verfolgte er dieses Ziel während der gesamten Highschool, wechselte in die Folk- und Keltische Musik, spielte Geige und sang in der Folkband seiner Familie, die auf lokalen Festivals und Veranstaltungen spielte.

Der Song ist hier auf iTunes und auf Spotify erhältlich. Mehr über den Künstler gibt es unter graemejamesmusic.com.


ÜBER DEN AUTOR:
miwiGesungen habe ich immer gerne – leider nur auf Schulchor-Niveau. Heute beschränke ich mich daher lieber auf das Musikhören. Gut, gehörte zu meinem ersten Job beim Radio auch das Einsortieren der neuen CDs. Da gab es viele neue Musik zu entdecken. Auch heute gehe ich regelmässig auf Entdeckungstour – weltweit im Web. Meine Abenteuer teile ich hier auf miwi.ch gerne mit Euch. Mehr über mich gibt es unter michaelwieland.ch zu lesen.


Abonniere den miwi.ch-Newsletter und verpasse keine neue Musik. Der Newsletter erscheint einmal pro Woche am Sonntagabend.

Es besteht jederzeit die Möglichkeit sich vom Newsletter abzumelden. Datenschutzbestimmungen
Weitere Musiktipps: