Durch die Nutzung unserer Website miwi.ch erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäss der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann nur ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausserdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

RICHTLINIEN ZU COOKIES

miwi.ch verwendet Cookies auf der Website. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit diesen Richtlinien einverstanden und stimmen der Verwendung von Cookies im Einklang mit den Bestimmungen dieser Richtlinie zu.

ÜBER COOKIES

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die sich üblicherweise aus Buchstaben und Ziffern zusammensetzt und die auf ein Gerät heruntergeladen wird, wenn der Benutzer auf bestimmte Webseiten zugreift. Cookies ermöglichen es der Webseite, ein Nutzergerät zu erkennen, Nutzern beim Surfen auf verschiedenen Inhalten der Webseite zu folgen und Nutzer bei ihrer Rückkehr zu einer Webseite wiederzuerkennen. Cookies enthalten keinerlei Informationen zu Ihrer persönlichen Identifikation. Für mehr Informationen: http://www.allaboutcookies.org/

miwi.ch verwendet keine eigenen Cookies zur Webseitenanalyse, sondern ausschliesslich Targeting- oder Werbe-Cookies von Drittanbietern:

miwi.ch greift auf Drittanbieter zurück, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen nutzen möglicherweise Informationen (dies schliesst nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren.

Als Drittanbieter verwendet Google Cookies zur Anzeigenschaltung auf miwi.ch – zum Beispiel für Google AdSense. Durch Verwendung des Cookies wird die Anzeigenschaltung anhand der Besuche der Nutzer auf dieser Websites und anderen Websites im Internet für Google ermöglicht. Ausserdem kann ein weiteres Anzeigen-Cookie von Google verwendet werden. Dieses Cookie ermöglich es ebenfalls, zielgerichtete Anzeigen zu schalten indem es andere Webseitenbesuche registriert (zum Beispiel  bei Reiseseiten, Airlines etc.) und dann auf miwi.ch gezielt Werbung von diesen schaltet. Es speichert keinerlei Informationen, die auf Sie als Personen Rückschlüsse zuliessen, wie etwa Name, Mailadresse oder Telefonnummer. Falls Sie mehr über diese Methoden erfahren oder wissen möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, damit diese Informationen nicht von den Unternehmen verwendet werden können, klicken Sie hier: https://policies.google.com/technologies/partner-sites?hl=de.

Nutzer im Europäischen Wirtschaftsraum erhalten keine personalisierte Werbung von Google. Für die Anzeigen werden Kontextinformationen herangezogen und nicht das bisherige Verhalten eines Nutzers.  Für solche Anzeigen werden zwar keine Cookies für personalisierte Anzeigen eingesetzt, aber Cookies, die für das Frequency Capping, für zusammengefasste Anzeigenberichte und zum Bekämpfen von Betrug und Missbrauch notwendig sind.

COOKIES BLOCKIEREN/VERWALTEN/LÖSCHEN

Sie können Ihren Browser so konfigurieren, dass er alle Cookies annimmt, alle Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie gesetzt wird. Jeder Browser ist anders, lesen Sie im „Hilfe“-Menü Ihres Browsers nach, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Sie können auf Ihrem Rechner gespeicherte Cookies auch löschen: lesen Sie hierzu im Menü „Hilfe“ in Ihrem Browser nach.

ANALYSEDATEN

Zudem verwendet miwi.ch Analysedienste des Unternehmens Logaholic. Logaholic zeichnet mittels Cookies die Nutzerbewegungen auf unserer Webseite auf. Logaholic verwendet diese Daten um miwi.ch Informationen über das Besucherverhalten in einem verständlichen Format anzuzeigen. Die Daten (dies schliesst nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) werden hierzu in eine lokale Datenbank importiert, in der die Besucher-Historie abrufbar ist. Weitere Informationen zu den Datenbearbeitungen durch Logaholic finden Sie unter: http://www.logaholic.com/privacy

EINGEBETTETE INHALTE VON ANDEREN WEBSITES

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (insbesondere von Youtube, Spotify, Apple Music, Facebook, Twitter etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Bei Aufruf unserer Seite wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern der jeweiligen Unternehmen aufgebaut. Dabei werden bereits Daten übertragen.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind. Wenn Sie nicht wünschen, dass die entsprechenden Unternehmen den Besuch unserer Seiten zuordnen können, loggen Sie sich bitte aus Ihren Benutzerkonten aus.

WICHTIGE INFOS FÜR NEWSLETTER-ABONNENTEN

Die Email-Adresse wird in unserer Datenbank eingetragen, damit wir den wöchentlichen Newsletter zustellen können. Eine Registrierung erfolgt über eine Zweitbestätigung mittels Email. Über den Newsletter-Service erhalten wir zudem anonymisierte Rückmeldungen über das Interesse an einem versendeten Newsletter. miwi.ch erfährt, wieviele Personen den Newsletter öffnen und wieviele Leserinnen und Leser auf einen Link klicken. miwi.ch wertet im Zusammenhang mit dem wöchentlichen Newsletter jedoch keine personenbezogenen Nutzungsdaten aus, die das System erhebt.

In unserer Datenbank ist neben der Email-Adresse auch jener Namen gespeichert, der bei der Registrierung verwendet wurde sowie die IP-Adresse am Tag der Registrierung. Weitere Daten werden im Zusammenhang mit dem Newsletter nicht erhoben und/oder gespeichert. Unter jedem wöchentlichen Newsletter befindet sich ein Link, mit dem das Abonnement jederzeit beendet werden kann. Die personenbezogenen Daten (Email/Name) werden in der Folge aus unserer Datenbank gelöscht.

Die gespeicherten Daten werden nur zum Versenden des Newsletters verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

EINSICHT IN DIE GESPEICHERTEN DATEN VON ABONNENTEN

Nutzer des Newsletters von miwi.ch können auf Wunsch per Email an music@miwi.ch Einsicht in jene Daten anfordern, die über sie gespeichert sind, beziehungsweise deren Löschung beantragen. Nach einer Löschung kann der Newsletter nicht mehr zugestellt werden. Eine Löschung umfasst nicht die Daten, die miwi.ch aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren muss.

DATENSICHERHEIT

miwi.ch bedient sich geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert und angepasst.